proDERM Qualitätssiegel dermatologisch bestätigt

Dermatologisch Bestätigt

Relaunch des proDERM Qualitätssiegels

Ein starkes und aussagekräftiges Siegel besteht nicht nur aus einem guten claim. Daneben sind die mit der Lizenzvergabe verbundenen Studien, das klinische Studienumfeld sowie die visuelle Erscheinung des Siegels von enormer Bedeutung. Mit einem kompletten Redesign unseres Siegels ‚Dermatologisch Bestätigt‘ haben wir unser Konzept um eine starke visuelle Differenzierung erweitert.

Mit einer zunehmenden Anzahl von Siegeln werden die Verbraucher hinsichtlich ihrer Entscheidungen immer unsicherer. Viele Hersteller nutzen Qualitätssiegel, um sich am Point of Sale einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Wir haben das folgende Design und die Siegelelemente sorgfältig ausgewählt, um unseren Lizenznehmern eine verstärkte positive Differenzierung bieten zu können.

Altes Design

news07

Neues Design

proDERM-quality-seal
  • Claim ‚Dermatologisch Bestätigt‘
    Ganz bewusst haben wir uns für einen aussagekräftigen Claim entschieden. ‚Dermatologisch Bestätigt‘ repräsentiert hohe Anforderungen in der Testphase und die aktive Einbeziehung von Experten in der Durchführung der Studien.
  • proDERM-seal.org
    Wir haben die URL in unser Siegel integriert, so dass der Endverbraucher direkt am Point of Sales mehr Informationen zum lizensierten Produkt und den Studienergebnissen abfragen kann.
  • Das proDERM Logo
    Zentrum unseres Siegels ist das proDERM Logo und somit alles, wofür wir als Testinstitut stehen: Verlässlichkeit, Qualität und Innovation in der klinischen Forschung.
  • Design
    Das Design des neuen Siegels unterscheidet sich deutlich von herkömmlichen Siegeln in Stempelform. Durch den integrierten Haken untermauern wir die dermatologische Bestätigung und die damit verbundene gute Hautverträglichkeit auch visuell.