proDERM | Ihr Partner für vertrauenswürdige klinische Studien.

In Dermatologie, Mundpflege, Augenheilkunde, Haarpflege, Intimhygiene und Sonnenschutz

Dekorative Kosmetik in der Prüfung

Dekorative Kosmetik dient primär der Veränderung des äußeren Erscheinungsbildes im Sinne der Steigerung der Attraktivität. Produkte wie Foundation, Eyeliner und Lippenstift sollen dabei ganz gezielt kleinere Schönheitsfehler kaschieren bzw. Vorzüge hervorheben. Die Wirksamkeit dieser Produkte untersuchen wir durch sogenannte ‚Bewerterstudien‘, bei denen klinische Fotos vor und nach Anwendung mit dem Testprodukt erstellt werden. Die entsprechenden Bildpaare werden im Anschluss von verblindeten und randomisierten Bewertern im Hinblick auf Parameter wie „Strahlendes Aussehen“, „Attraktivität“ oder „Ebenmäßiges Erscheinungsbild“ bewertet.

Übersicht möglicher Parameter:

  • Mattierender Effekt
  • Shine
  • Attraktiviät
  • Èclat du teint
  • Mascara- Einzelwimpern
  • Mascara- Wasserfestigkeit
  • Glanzbestimmung von Nagellack

Kosmetische Akzeptanz

Mittels Anwendungstest führen wir eine Prüfung der Verträglichkeit und der kosmetischen Akzeptanz dekorativer Kosmetik durch. Dabei werden die  Testprodukte über mehrere Wochen angewendet. Die Probanden verzichten während des Versuchszeitraums auf sämtliche Präparate mit ähnlicher Indikation, die übrigen Pflegegewohnheiten werden beibehalten. Die Bewertung zu Beginn und am Ende der Anwendungsperiode wird von einem Dermatologen oder trainierten Bewerter durchgeführt. Zudem können Fragebögen zu den Anwendungseigenschaften der Produkte von den Probanden ausgefüllt werden.

Download Poster

Hold and Influence on Attractiveness of Decorative Cosmetics Determined by Subjective Rating and Image Analysis

Since prehistoric ages and early cultures, women have decorated their faces and bodies to improve their appearance and for expressing their social status. Nowadays, decorative cosmetics are more and more refined. Recently, it was shown that their use leads to an improvement in the quality of life of the users. Products like mascara, make-up and lipsticks are promoted with long-lasting claims, covering powers and attractiveness claims. To be able to substantiate such claims, we have developed a standardized evaluation of clinical photographs by either lay person rating or image analysis.

Download Poster

New method to assess soft focus parameters on living skin: How does it compare to visual lay person rating of skin radiance?

The purpose of this work was to develop a new method to measure soft focus properties of cosmetic products on living forearm skin as a screening method to select a candidate for a larger claim support study with the parameters skin radiance, attractiveness and skin evenness rated by lay persons and trained raters on standardized facial photographs. The results of the claim support study were expected to proof the success of the pre selection method.