Direkt zu den Inhalten springen

Unser Medical-Team verfügt über Erfahrungen aus mehr als 150 Studien mit Medizinprodukten und Arzneimitteln. Dabei kann es sich um topische oder systemische Wirkstoffe handeln. Die Designs unserer Studien befassen sich mit den Themen Verträglichkeit und Wirksamkeit.


Designs für die Bewertung der Verträglichkeit

Designs für die Bewertung der Verträglichkeit umfassen:

  • Akute und kumulative kutane Reizung (21-Tage-Test zur kumulativen Reizung)
  • Untersuchung des Sensibilisierungspotentials (HRIPT)
  • Phototoxizität und Photosensibilisierung
  • Hautpenetration (Raman)
  • Okulare Verträglichkeit
  • Orale Verträglichkeit
  • Gynäkologische Verträglichkeit


Designs für Wirksamkeits- bzw. Proof-of-Concept Studien

Designs für Wirksamkeits- bzw. Proof-of-Concept Studien umfassen:

  • Psoriasis-Plaque-Test (modifizierter Dumas-Scholz-Test)
  • Entzündungshemmende Wirkung (UV-induziertes Erythem-Modell, Diphenylcyclopropenon (DPCP-Sensibilisierungsmodell) )
  • UV-induziertes Herpes simplex labialis Modell
  • Verbrennungsschmerzmodell (topische Analgetika)
  • Vasokonstriktions Test (Skin Blanching)
  • Oberflächliche Wundheilung (Abrasives Wundmodell, Saugblase, Laserwunden)
  • Wirksamkeitsstudien in therapeutischen Bereichen
  • Anti-Juckreiz-Modelle (Cowhage / Juckbohne, Histamin, Mückenstich)
  • Antitranspirant-Hot room Test
  • Speichelproduktion (Speichelfluss und Viskosität)
  • Antibakterielle Wirksamkeit (erweiterter Flora-Test)